Standort:  Bochum

IT-Mitarbeiter im ServiceDesk (m/w/d)

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 800.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von 1,3 Milliarden Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patientinnen und Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

IT-Mitarbeiter im ServiceDesk (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich wie z.B. Fachinformatiker für Systemintegration,
    IT-Systemelektroniker oder eine vergleichbare Qualifikation sowie möglichst erste Berufserfahrung (vorzugsweise im Krankenhausumfeld)
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und einen ausgeprägten Servicegedanken
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Annahme, Bearbeitung und Lösungen von Störungen und Anforderungen aus den Krankenhausträgergesellschaften im Rahmen des 1st und 2nd Level Support
  • Kategorisierung, Priorisierung und Weiterleitung von Anforderungen an weitere Fachbereiche wie u.a. dem zentralen Rechenzentrum sowie qualifizierte Zuarbeit und Unterstützung
  • Dokumentation aller Vorgänge im zentralen Ticketsystem
  • Mitwirkung beim Aufbau der Wissensdatenbank
  • Ständige Beteiligung zur Optimierung der Serviceprozesse

Was wir bieten

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote
Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung

Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte

Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte

Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Eine 5-Tage-Woche

Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams

Mitarbeitervorteils-programme

Mitarbeitervorteils-programme

E-Bike-Leasing

E-Bike-Leasing

Interne und externe Fortbildungen

Interne und externe Fortbildungen

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Stellvertretende Leiter des ServiceDesk des Geschäftsbereich Informationstechnologie, Herrn Marco Thiemann, unter der Rufnummer 0234/299-2961 vorab gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Auf diesen Job bewerben 

JOBDETAILS

VÖ-Datum: 19.06.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Nein
Befristet bis: _
Job-ID: 4124

Bewerbungsfrist: So lange die Stelle auf unserer Karriereseite aufgeführt ist, suchen wir nach passenden Kandidaten/innen. Los geht’s, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  Zurück zur Liste

Ihre Benefits

Jetzt bewerben

Abwechslungsreiche Jobs und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen
Berufsfeldern – entdecken Sie die Knappschaft Kliniken für sich!


Bewerben Sie sich jetzt für diesen Job!