Standort:  Bochum

Apotheker (m/w/d)

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See und hält die nachstehenden Fachdisziplinen vor: Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Augenklinik, Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Gastroenterologie, Kardiologie, Chirurgie und Unfallchirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurochirurgie sowie Neurologie und ein Institut für Interventionelle Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin.

Die Zentralapotheke stellt die Arzneimittelversorgung für zehn Krankenhäuser mit 3.800 Betten sicher. Die Apotheke setzt ihre Schwerpunkte auf die Onkologie mit der Herstellung von 28.000 Zytostatika pro Jahr, genauso wie auf eine umfangreiche Arzneimittelherstellung, als auch die Etablierung und Umsetzung des Closed Loop Managements. Die elektronische Patientenakte ist in allen Knappschaftshäusern umgesetzt (iMedOne, AiDKlinik), der Kommissionierbereich wird durch ein elektronisches Bestellsystem (SAP, MobiDiK) und über einen halbautomatischen Kommissionierautomaten (Axon) unterstützt. Unit Dose ist in 4 Häusern mit 1426 Betten implementiert und befindet sich in 3 weiteren Häusern mit 799 Betten im Roll Out.

Das Tätigkeitsfeld beinhaltet die eigenverantwortliche Organisation und Mitwirkung bei der Belieferung der zu versorgenden Häuser sowie die Validierung der Medikation in iMedOne. Sie sind Ansprechpartner für die Pflegekräfte und Ärzte Ihres zu betreuenden Hauses und arbeiten mit bei der Erstellung von Therapiestandards. Sie arbeiten aktiv an der weiteren Anbindung der zu versorgenden Krankenhäuser an die Unit Dose Versorgung mit. Zudem sind Sie zuständig für die Durchführung von Stationsbegehungen und Arzneimittelkonferenzen und nehmen am Rufdienst der Apotheke teil.

Ihr Profil

  • Interesse an klinischer Pharmazie / idealerweise Erfahrungen mit Pharmavisiten
  • Erfahrungen in der Arzneimittelausgabe nach medizinischen, pharmazeutischen und pharmako-ökonomische Kriterien
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit berufsgruppenübergreifend
  • Freude an der Teamarbeit
  • Verantwortungs- und Kostenbewusstsein, Organisationstalent
  • Sehr gute EDV – Kenntnisse (MS-Office), SAP-Kenntnisse von Vorteil  
  • Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Interesse an kontinuierlicher Weiterbildung (u.a. Weiterbildung klinische Pharmazie vorhanden oder angestrebt).

Was wir bieten

  • Strukturierte Einarbeitung in alle Bereiche
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
  • Möglichkeit zur Umsetzung eigener Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (klinische/onkologische Pharmazie, ABS, etc.)
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (TV DRV KBS) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung.
Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung

Betriebliches Gesundheits-management

Betriebliches Gesundheitsmana-gement

Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Mitarbeitervorteils-programme

Mitarbeitervorteils-programme

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder schriftlich an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
z. Hd. Frau Niewöhner
Meesmannstr. 103, 44807 Bochum
Auf diesen Job bewerben 

JOBDETAILS

VÖ-Datum: 09.10.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.12.2023
Job-ID: 1675

Bewerbungsfrist: So lange die Stelle auf unserer Karriereseite aufgeführt ist, suchen wir nach passenden Kandidaten/innen. Los geht’s, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  Zurück zur Liste

Ihre Benefits

Jetzt bewerben

Abwechslungsreiche Jobs und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen
Berufsfeldern – entdecken Sie die Knappschaft Kliniken für sich!


Bewerben Sie sich jetzt für diesen Job!